KjG St. Martin Großengstingen
ZURÜCK ZURÜCK ZURÜCK ZURÜCK ZURÜCK ZURÜCK
9.Tag - 31.08.2021 Heute war das Geländespiel an der Reihe. Doch auch da hieß es erst einmal improvisieren und das beste aus der Matschparty zu machen. Aber auch das ist uns gelungen. Alle Piratencrews sind nach einer gescheiterten Seeschlacht auf einer einsamen Insel gestrandet. Ihre Aufgabe war es von dieser Insel wieder zurück zu kommen. Dafür konnten sie an 14 Stationen ihr Können unter Beweis stellen, wofür sie einen Ausschnitt für ihre Schatzkarte erhielten. Mit Hilfe aller Schatzkartenteile und weiteren Hinweise für die Schatzsuche, konnte die Schatzsuche beginnen. Allerdings war diese Schatztruhe nicht so leicht zu öffen, ein Zahlenschloss versperrte den Zugang. Daher musste erst auch noch dieser geknackt werden. Und als ob das nicht schon genug war, haben wir noch eine kleine Umbauaktion gestartet. Da es im großen Piratenzelt so matischig war, haben wir das mal schnell umgestellt. In dieser Zeit haben die Piratencrews noch eine kleine Runde um den See gedreht, damit die Umarbeiten in aller Ruhe durchgeführt worden konnten.